Freebie Weihnachtshaus mit Stickanleitung

Jetzt möchte ich Euch zu allererst einmal ganz herzlich danken für die vielen lieben Mails mit den Glückwünschen zu unserem neuen Shop.

Ganz, ganz lieben Dank dafür!!!

Ich muss ja zugeben, dass ich selbst total begeistert bin von unserer neuen Seite und mein Glück noch immer kaum fassen kann. Nicht nur das Front End, das also, was Ihr alle sehen könnt (der Shop)  ist nun so wunderbar übersichtlich, klar geordnet und reich bebildert, auch das Backend ist für mich super einfach geworden. Rechnungen ausstellen, zusenden, Downloads freischalten, alles geht nun noch einfacher für mich.

Aber nun genug mit dem Lob (an meinen lieben Mann, der für all das verantwortlich ist) und weiter mit dem Tagesgeschehen.

Ich habe Euch alle Freebies der letzten Jahre versprochen und eines meiner liebsten gibt es heute.

Das kleine Weihnachtshäuschen ist sehr schnell gestickt, in nur 10 Minuten seid Ihr
bereits fertig und könnt es dekorativ aufstellen, hängen oder legen, was immer Ihr
damit tun möchtet.
Es wird „in the Hoop“, also komplett im Stickrahmen gearbeitet.

Stickanleitung:

Spannt zunächst ein Stickvlies in den Stickrahmen ein, ich nehme für in-the-Hoop-
Projekte gerne ein weiches Vlies zum Wegschneiden, dass kann nach dem Sticken
hinter der Stickerei verbleiben und stabilisiert das ganze zusätzlich.


Die erste Farbe stickt die Umrisse des Hauses, man sieht es auf dem Foto leider
kaum, da ich Weiß als Stickgarnfarbe verwendet habe.
Auf die gestickten Umrisse legt Ihr nun den gewünschten Stoff für das Haus.
natürlich könnt Ihr den Stoff auch gleich einspannen, eine stoffsparendere Methode
ist jedoch diese Variante. Und da die anschließenden gestickten Flächen nicht dicht
sind, wird sich auch kein Stoff verziehen.


Nun wird der Stoff befestigt und die Platzierungslinie für die Tür gestickt.
Legt den Applikationsstoff auf und steppt ihn fest.


Alles schön zurückschneiden. Die Tür wird nun mit einem Pariser Stich umrundet.

Anschließend wird unter dem Dach eine weitere Geradstichnaht gestickt.

Auf diese legt Ihr, wie im Bild zu sehen, rechts auf rechts den Stoff für das Dach
auf. Es wird mit der nächsten Farbe befestigt.

Klappt den Stoff um und streicht ihn gut glatt, Ihr könnt auch mit einem Mini-Bügeleisen
bügeln.

Für die folgenden Kreuzstiche verwende ich am liebsten Baumwoll-Stickgarn der 30er
Stärke. Damit wirken die Kreuzstiche wie handgestickt.

Legt nun den Stoff für die Rückseite des Häuschens rechts auf rechts auf und steppt
sie mit dem letzten Stickschritt fest.

Schneidet alles aus, an der Wendeöffnung lasst Ihr etwas mehr Stoff stehen und
wendet.

Bügeln und mit Füllwatte füllen.

Jetzt könnt Ihr es noch verzieren, ganz nach Lust und Laune.

Hier könnt Ihr Euch die Stickdatei downloaden:

Stickbaer-Freebie-Weihnachtshaus

  • Bitte denkt aber daran, dass all meine Freebies für Euch nicht gewerblich genutzt werden dürfen.

Viel Freude beim Sticken wünsche ich Euch und eine schöne Adventszeit.

Eure

Von .

Kommentare

  1. Wuuhhh wie süß, vielen herzlichen Dank liebe Tatjana 😉
    Ich freu mich schon das auszuprobieren…

    Ganz liebe Grüße
    Michi

  2. Aber gerne doch, liebe Michi 🙂

    Liebe Grüße
    Tatjana

  3. Oooooh, super! Dankeschön!

  4. cornelia meint:

    liebe Tati, erstmal herzlichen Glückwunsch noch zur neuen Seite bzw shop, so schön ist er geworden und so übersichtlich ich finde es großartig, was du und dein Mann da geleistet haben, wirklich wunderschön.
    Das Freebie ist auch so schön und so süß, hab lieben Dank, dass du es uns zur Verfügung stellst, ich freu mich und werde auch demnächst wieder mehr sticken. Vorläufig müssen die Püppchen noch ein bisschen Vorrang haben.
    Ganz herzliche Grüße?, cornelia

  5. Wow, wie toll 🙂 perfekt für die weihnachtliche Deko, verteilt im ganzen Haus 🙂 Tausend Dank afür :*

    LG, Bea

  6. vielen dank tatjana, das ist ja total süß!!
    liebe grüsse
    andy

  7. Hallo Tatjana,
    vielen Dank für das tolle Freebie! Genau rechtzeitig kommt es, denn ich muß zwei Wichetelgeschenke fertigen, wollte da gerne was selbgemachtes verpacken…und es passt sooo schön!
    Auch ich finde das neue zuhause vom Stickbären sehr schön…
    GLG Monique

  8. Thank You very cute!

Deine Meinung ist uns wichtig

*