Sewed just for me

I am sewing every day, something.

A pillow, a quilt, gift labels, bags, purses. Of course samples for our Shop.

Buuuuuuuuuuuttttttttttttt:

For months now I did not sew anything for me personally. I only was not in the mood for sewing such. do you understand this? No mood for sewing a certain type of things? Although, there is no lack of great fabrics.

And then, last week, I found a forum post and thread about dresses that can be sewed fast and got infected by the idea.

Especially one became my favorite.

I even payed the additional Paypal fee to receive this pattern as fast as possible.

I never payed that much before for such easy pattern (that only comes in one size) but I peaked a lot of pictures at Google …

Size 36 should fit so I started to cut a treasure brown rose jersey.

It was not enough for a dress but for a shirt.

Ajaccio-3

It fits perfectly.

Ajaccio-

I did no changes.

Ajaccio-1

Perfect with jeans and boots.

Ajaccio-2

I liked it so much that I wore it on a class reunion.

Ajaccio-4
An yesterday evening I did a variant from turquoise fabric.

These pictures I will show you later, I need somebody to shoot me …

For sure, I had no regrets about buying the pattern.

BTW, the pattern is “Ajaccio” from Schnittquelle.

The next I’ll try is a dress. Therefore I need a little bit more fabric.

Greetings, enjoy this new week.

Eure

Unterschrift

Von .

Comments

  1. Meine liebe Tati, also der Schnitt ist wirklich wunderschön und steht dir ausgezeichnet, und du hast so eine tolle Figur, dass ich mir ein Kleid an dir sehr gut vorstellen kann, da kannst du ja jede Menge Varianten nähen. Vom kleinen Schwarzen bis zum bunten Kleid, super schön.
    Tja, für sich selber näht man einfach zu wenig, wenn man professionell mit Stoff arbeitet, geht mir auch so mit den Puppen, dabei habe ich so viele Stoffe für Jacken etc hier liegen.
    Hab eine ganz schöne neue Woche und ganz viele liebe Grüße deine Cornelia

    • Oh, danke für das Lob bezüglich meiner Figur 🙂
      Wenn Du wüsstest, meine liebe Cornelia, wie dermaßen verfressen ich bin, was ich an Schokoladenriegeln verputze und auch sonst so an Mengen esse und niemals zunehme… Seit ich 18 bin, habe ich das selbe Gewicht (Gut, unterbrochen von der Schwangerschaft, da kam ja Baby dazu, lach…)
      Ich habe einfach Glück, ich nehme das als ein Geschenk des Himmels 😉
      Auf alle Fälle nähe ich diesen Schnitt noch ganz oft, endlich mal einer, der gleich passt. Bei Burda z.B. muss ich generell so viel ändern, dass ich gar nicht erst Lust habe, anzufangen.
      Liebe Grüße, meine Liebe
      Deine Tati

  2. Liebe Tatjana, das Oberteil steht dir wahnsinnig gut und sieht auch zu der Jeans und den Stiefeln toll aus. Ich bin gespannt, ob du uns noch weitere Variationen zeigst, ich würd mich freuen.
    Liebe Grüße
    Nadine

    • Liebe Nadine, das nächste geplante Teil aus diesem Schnitt wird ein Nachthemd sein, das zeige ich Euch (ganz bestimmt) nicht ;-), aber wenn ich den Wollstoff gefunden habe, der mir vorschwebt und das Winterkleid fertig ist, werde ich Euch ganz sicher Fotos zeigen.
      Liebe Grüße
      Tatjana

  3. Total ungewohnt hier mal nichts gesticktes, sondern dich auf Fotos zu sehen..:-)
    Aber wirklich toll. Tolles Shirt, toller Stoff und tolle Bilder. Steht dir total gut!!
    Bin schon gespannt auf das nächste! 😉
    Ganz liebe Grüße,
    Mirja

    • Liebe Mirja,
      ja, gell, mal nichts gesticktes… obwohl ich schon überlegt hatte, ein Ajaccio zu besticken, aber ich glaube, das lasse ich dann doch…
      Danke für die lieben Worte 🙂
      Liebe Grüße
      Tatjana

  4. Jutta Born says:

    Hallo!!
    Ich finde Dein Oberteil mal so richtig schön, Einfach alles passt. Der Schnitt, das Stöffchen einfach alles. Da ich keine Sticki habe, bin ich nicht so oft auf Deiner Seite Deine Stichbärnews die erhalte ich schon.
    Liebe Grüße
    Jutta

    • Hallo Jutta,
      vielen lieben Dank!
      Und ja, Du hast recht, für Nicht-Stickmaschinen-Sticker ist hier meist nicht so viel zu finden, aber ich gelobe Besserung und werde jetzt öfter mal über andere Dinge, die ich so treibe, berichten 😉
      Liebe Grüße
      Tatjana

Speak Your Mind

*