Little Village Quilt, er ist fertig!!!

Was für ein Tag! Heute vor 2 Wochen habe ich den letzten Nadelstich getan und meinen Jahresquilt beendet. Zuvor habe ich Monat für Monat gestickt, ein ganzes Jahr lang, jeden Monat einen neuen Block und diesen dann jeweils mit Randstreifen versehen und bereits fix und fertig gequiltet.

IMG_9987

Wollen wir das Jahr noch einmal rückblickend betrachten?

Vor einem Jahr habe ich Euch mit meiner Idee überrascht, einen Jahresquilt zu nähen und zu sticken.

Alle meine Blogbeiträge zu unserem Little Village Quilt könnt Ihr Euch hier gerne noch einmal anschauen und so jeden Block im Detail betrachten.

Der Juli fing mit einem sommerlich-pastelligen Motiv an, Blumenkübel vor dem Haus, Wimpelkette am Haus:

Little-Village-Quilt-BOM1-Tati-1

Im August wehte die Wäsche im Wind:

IMG_8014

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM2-Tati3

Natürlich haben im September die Sonnenblumen geblüht:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM3-Tati-1

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM3-Tati-7

Und im Oktober gab es Kürbisse und die erste warme Mütze:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM4-Tati-8

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM4-Tati-7

Der November war ziemlich windig, so dass die bunt gefärbten Blätter durch die Luft wirbelten:

Little-Village-Quilt-BOM5-Tati-1

Natürlich wurde es im Dezember sehr weihnachtlich:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM6-Tati-1

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM6-Tati-2

Und der Januar ist der Monat der Schneemänner:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM7-Tati-1

Der Monat aller Verliebten ist natürlich der Februar:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM8-Tati-1

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM8-Tati-3

Der März ist der Ostermonat, natürlich dürfen die Ostereier nicht fehlen:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM-9-Tati-2

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM9-Tati-8

Die Tulpen blühen im April:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM10-Tati-1 Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM10-Tati-7

Und im Mai wird es schon wieder sommerlich, so dass erste Segeltouren möglich sind.

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM11-Tati-1 Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM11-Tati-6

Und nun ist der letzte Block fertig.

Der Juni ist der Erdbeermonat.  Die leckeren Früchte sind reif und wir essen sie direkt vom Beet oder als Torte, Kuchen oder Dessert. Ich kenne kein Obst, welches mir besser schmeckt: süß, aromatisch, rot, so müssen sie sein.

Und deshalb ist unser letzter Block auch voll der süßen Früchte:

NL-Little-Village-Quilt-BOM-12

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM12-Tati-4Die Erdbeeren liegen im Korb…

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM12-Tati-2

…hängen an einer Erdbeer-Kette…

IMG_0047

…und stapeln sich vor dem Haus.

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM12-Tati-3

Und das war nun der letzte Block. Ein wenig Wehmut kam schon auf, als ich daran dachte.

Aber nun ging es an das Zusammensetzen der 12 fertigen Blöcke.

Ihr erinnert Euch? Ich wollte meinen Quilt nach der „Quilt As You Go“ – Methode zusammenfügen, kurz auch QAYG.

Das tolle an dieser Art des Zusammenfügens von einzelnen Quiltblöcken ist nämlich, dass man nicht den gesamten großen und schweren Quilt zum quilten unter die Nähmaschine stopfen muss, sondern ganz gemütlich Block für Block mit Volumenvlies und Rückseitenstoff versehen quilten kann.

So ist das Ganze zum einen sehr übersichtlich, auch zeitlich gesehen und zum anderen natürlich gerade für Quiltanfänger oder Ungeübtere viel leichter zu bewerkstelligen. Die fertigen Blöcke werden dann einfach in einer ganz besonderen Technik aneinandergefügt.

Wie genau das geht, könnt Ihr unserer Anleitung ganz ausführlich nachlesen, mit ganz vielen Fotos und Schritt für Schritt.

Und so werdet Ihr nun, wenn Ihr Euren letzten Block gestickt und genäht habt, ganz entspannt und leicht den ganzen Quilt zusammensetzen können.

In der Anleitung beschreiben wir auch, wie Ihr Euren Quilt vergrößern könnt, indem Ihr weitere Randstreifen hinzufügt. So wird er dann, wie hier bei uns, nämlich 1,40 x 1,80 m groß. So richtig schön zum Hineinkuscheln und Zudecken.

Und hier ist er nun, unser fertiger Jahresquilt:

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM12-Tati-7

Die einzelnen Blöcke sind mit gelben Streifen verbunden und ein leuchtendes Grün sorgt als breiter Rand für die nötige Ruhe.

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM12-Tati-9

Und weil ich für die einzelnen Blöcke jeweils unterschiedliche Rückseitenstoffe verwendet habe, sieht unser Quilt sogar von hinten bunt aus.

Stickbaer-Little-Village-Quilt-BOM12-Tati-10

Er hat im Moment einen Platz auf unserem Sofa gefunden, wird aber wahrscheinlich an die Wand im Treppenhaus gehängt. Dafür werde ich noch einen Tunnel auf die Rückseite nähen und eine lange dünne Stange einziehen. So wird er schön gerade hängen.

Was macht Ihr mit Euren fertigen Quilts?

Ich bin so gespannt auf Eure Little Village Quilts. Schickt uns bitte Fotos, wenn Ihr fertig seid, damit unsere Pinterest-Galerie noch bunter und vielfältiger wird. Dorthin werden wir nämlich mit Begeisterung alle Eure Fotos stellen.

Ich hoffe so sehr, dass Ihr an unserem Jahresprojekt genauso viel Freude hattet wie wir.

Habt viel Spaß mit unserem letzten Block und ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße

Eure

Unterschrift

Von .

Kommentare

  1. Greta meint:

    Hallo Tatjana,
    Dein Jahresquilt ist toll geworden, herzlichen Glückwunsch dazu.
    Mit Spannung habe ich auf diesen letzten Block gewartet, da es ja nun auch um die QAYG-Methode geht.
    Vor dem Kauf würde ich gerne wissen, ob Du die Methode mit der Nähmaschine oder als Handnäher umgesetzt hast.

    Lieben Dank u. schöne WE-Grüße,
    Greta

    • Hallo Greta,

      vielen Dank für die lieben Worte zu meinem Jahresquilt.

      Ich bin in der Anleitung vor allem auf das fertigstellen mit der Nähmaschine eingegangen, da die meisten meiner Kunden das erste Mal im Leben einen Quilt nähen und dieses dann wohl die einfachere Variante ist.

      Du kannst aber ohne weiteres anhand meiner Anleitung die letzte Naht mit der Hand nähen, so dass dann keinerlei Nähte mehr zu sehen sind. Ich habe eine Methode für das QAYG verwendet, bei der der letzte umzuklappende Streifen gedoppelt ist und so sehr leicht auch mit der Hand zu nähen ist.

      Liebe Grüße
      Tatjana

      • Greta meint:

        Danke für Deine Rückmeldung, Tatjana.
        Ich will ja eben NICHT von Hand nähen. 😉
        Wenn ich Deine QAYG-Variante ausschließlich mit der Nähma arbeiten kann, ist diese Anleitung genau mein Fall.
        LG Greta

  2. Hallo Tatjana,

    dein Quilt ist toll geworden. So schön fröhlich und bunt!

    Liebe Grüße
    Heike

Deine Meinung ist uns wichtig

*